Montag, 12. August 2013

12 von 12 August

Meine Bilder des Tages:

Im Uhrzeigersinn:
1. Auf dem Weg in den Kindergarten: vielleicht klappt die Eingewöhnung gerade so gut, weil sich vor dem Gebäude eine überaus große Baustelle befindet, die nun täglich begutachtet und inspiziert wird...
2. Der kleine Mann bleibt gerne. Zur Arbeit geht es mit dem Fahrrad durch den Park weiter.
3. Bei der Arbeit ist nur wenig Zeit, aus dem Fenster die langsam braun werdenden Kastanienbäume zu sehen.
4. Ein großes Projekt wird fertig und ist nun endlich in der Druckerei.

1. Einkaufen.
2. Nach dem Kindergarten werden erstmal die Tomaten begutachtet, gegossen und die reifen Exemplare verspeist. 
3. Ein kleine Projekt wird fertig gestrichen (dazu bald mehr).
4. Alleine streichen ist auch keine Lösung: erst sitzt ein Kind hier, später sind es zwei, die helfen. Denn die Terrasse muss dringend eine Lasur aus Wasser bekommen...

1 und 2: Während der Malerarbeiten versorgt mich mein Schwesterherz aus ihrer neuen Küche mit Kaffee. Sie und ihre kleine Familie sind nun auch ein Teil unserer Hausgemeinschaft geworden. Sehr schön haben sie es sich gemacht. (Sind diese Bildercollagenwände vielleicht erblich bedingt.... ?)
3. In großen Umzugskartons spielen ist einfach das Größte.
4. Jetzt noch ab zum Sport.


Mehr 12 von 12 Bilder sammelt Caro hier.

Kommentare:

  1. Wundervolle Bilder, immer wieder toll mal bei anderen "reinzuschaun".

    Spielen mit Kartons steht auch hier ganz hoch im Kurs!

    Lg
    Sissy

    AntwortenLöschen
  2. Ha, ha, ha...die Terrasse bekommt eine Wasserlasur...wie schön...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. baustellenobseRvieRung. tomateneRnte. kaRtonspieleReien .... dRei, dich ich wiRklich geRne mag. auch heute noch. man sollte sich ja immeR das inneRe kind bewahRen.
    gute nacht. käthe.

    AntwortenLöschen
  4. Was ein schöner Tag! Könnts so nicht jeden Tag sein? ;)

    AntwortenLöschen
  5. Die Lasur... fabelhaft! Neid packt mich beim Thema Tomaten (und der Kitaeingewöhnung ;-)...). Die hiesigen dümpeln grün und kläglich vor sich her. Ob es auch nur eine einzige zu ernten gibt...? Schöne 12e, Deine sehe ich immer wieder gern. Herzliche Grüße, Marja

    AntwortenLöschen
  6. Interessant geht's bei euch zu! Kindergarteneingewöhnung, Wasserlasur, Tomaten im Topf, WG mit Schwesterherz - manches gibt's hier auch, manches kommt noch, manches nie...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Die Wasserlasur finde ich eine klasse sache. und auf das kleine projekt bin ich gespannt!

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Bilder und eine Hausgemeinschaft hört sich toll an!
    Das kleine Projekt sieht spannend aus - Comics?

    Viele und liebe Grüße!
    myriam.

    AntwortenLöschen
  9. Meine Nachbarn haben ebenfalls Tomaten im Garten, die wachsen sehr nah am Zaun;)!
    Schön, so eine Familienbande!
    Liebe Grüße, Cora

    AntwortenLöschen