Montag, 4. Februar 2013

Alltagsheld: Hümmelchen


Dienstags sammelt Roboti Helden des Alltags. Heute bin ich zum ersten mal dabei. Mein Alltagsheld: mein "Hümmelchen", so sagt man hier in der Gegend zu einem kleinen Messer. 
Mein Hümmelchen ist nicht rostfrei und daher nicht wirklich schön anzusehen. Seine Klinge läuft an und auch an seinem Holzgriff sieht man die Spuren des Alltags. Dafür ist es immer scharf. Immer, denn geschliffen habe ich es noch nie in all den Jahren. Es ist in unserem Hause ein richtiger Alltagsheld, denn es verstaubt nicht in einer Schublade, sein Platz ist die Arbeitsfläche in der Küche. Immer griffbereit. 
Das Hümmelchen kommt auch mit in den Urlaub und das nicht nur bei mir, denn meine Oma, meine Mutter und meine Schwester schätzen ebenfalls dieses Messer (also, jede hat eins von gleicher Abstammung, sie nehmen nicht alle meins)
Mein Alltagsheld mit Tradition sozusagen. Mehr Alltagshelden findet ihr hier.

Kommentare:

  1. Das Brettchen ist aber auch nicht schlecht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt! Dann sind es einfach zwei Helden in einem Bild.

      Löschen
  2. Witzig, meine Mutter und meine Oma haben schon diese Messer benutzt und ich machs mittlerweile auch... da kann ich glatt verstehen, dass das Messer Dein Alltagsheld ist! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist ja lustig. so sind sie die omas und Mütter sie vererben sogar die liebe zu einem Messer.

      Löschen
  3. Genauso ein Messer habe ich auch. Und es ist ständig in Benutzung und immer scharf - ein echter Alltagsheld eben. "Hümmelchen" - was für ein schönes Wort ;-)
    Das Schweinchenbrett ist auch toll!

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen