Dienstag, 16. Juli 2013

Feuer aus der Schachtel


Es ist eine Ewigkeit her, dass ich mich um die Beschaffung von Brennmaterial in Form von Feuerzeugen, Streichhölzern, Streichholzbriefchen oder ähnliche Anzünder gekümmert habe. Scheint sich hier, klammheimlich, im Hause Neunzehngrad eine einseitige Rollenverteilung um die Beschaffung solcher eingeschlichen zu haben? ...
In den letzten drei Wochen war ich auf der Suche nach der klassischen Streichholzschachtel für meine Sommerpost. Nach gefühlten drei Wochen und gefühlten 20 Geschäften habe ich sie nun endlich gefunden, die klassische Schachtel... nicht zu groß, nicht rund, nicht riesig... ganz normal halt.

Mein heutiger Held ist hiermit die Streichholzschachtel. 

Mehr Alltagshelden gibt es bei Roboti liebt, hier.


Um noch einmal auf die Rollenverteilung hier im Hause einzugehen: Brennmaterial haben wir nun genug! Für die Sommerpost brauche ich nur die Schachtel und nicht den Inhalt. Somit ist alles wieder ausgeglichen, hoffe ich. 

Ist bei Euch auch ein Sterben von klassischen Streichholzschachteln zu beobachten. Oder gibt es sie noch an jeder Ecke?

Kommentare:

  1. Ich mag den Duft von angebrannten Streichhölzern :-)

    AntwortenLöschen
  2. schachtelfeueR .... das mag ich. und daRum gibt es hieR auch einige schachteln voll zündhölzeR. weil: siehe Robotis kommentaR.
    liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
  3. Ah! Ich stehe also nicht alleine da mit dem Streichholzschachtelproblem.
    Ich hoffe, das Glück schlägt sich auch auf meine Seite... Noch habe ich ein wenig Zeit.
    Viele Grüße!
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wünsche dir viel Glück bei Deiner Suche :)

      Löschen
  4. Streichholzschachteln - schon das Wort ist wunderbar. Ein Produkt das von heutigen Designern verschont geblieben ist.... Viele Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  5. Allein dafür ist die Sommerpost-Aktion gut, sowas schönes einfaches wieder in den Mittelpunkt zu rücken und einen feurigen Sommer zu entfachen! Sage ich, die leere Schachteln im Bastelbedarf gekauft hat...
    liebe Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Mir geht´s wie roboti.......ich liebe Kerzenlicht und zünde sie grundsätzlich nur mit Zündhölzern an wegen des Duftes.....ganz zum Leidwesen meines LLebensliebsten *gg*

    Lieb grüß
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Sehr Alltägliches hübsch fotografiert. Auch dein Blog-Banner gefällt mir riesig gut - ich muss mich gleich genauer umsehen :)
    Schön, dass es mich hier her verschlagen hat.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. In Blau, wie chic! Doch, wir haben Streichholzschachteln im Haus, verschieden große mit unterschiedlich langen Streichhölzern. Ich kauf die am liebsten in der Schweiz, dort sind die Schachteln hübscher und die Auswähl größer, kein Scherz! (Irgendwobei muss ich doch meine Extravaganz ausleben ;-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Ohhhh, jetzt tut es mir fast leid, dass ich gerade einen Haufen Streichhölzer für unsere wegweg!-Aktion weggeschmissen habe... Dabei sind der Geruch und v.a. das Geräusch vom Auf- und Zumachen der Schachtel wirklich großartig!

    Liebe Grüße,
    rila oosch

    AntwortenLöschen
  10. Ach, ernsthaft...gibt es gar nicht so einfach? Achherje...da sollte ich mich wohl auch langsam mal umgucken...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  11. Stimmt, "Streichholzschachtel" ist ein tolles Wort und den Geruch beim Entzünden der Feuerhölzer mag ich auch, ebenso das Geräusch - unverwechselbar und heldenhaft!

    Ich habe sie mal gesammelt und so laaaangsam gehen sie mir aus, aber ich sehe sie tatsächlich sehr viel in Bars, Modeläden, Restaurants, ... als Werbeträger. Umso schöner sind die ganz schlichten, gemäß der eigentlichen Entsprechung beschriftet.

    Liebe Grüße :) Minza

    AntwortenLöschen
  12. bei uns bekommt man sie noch im normalen Geschäft, hoffentlich bleibt das so ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielleicht waren gerade alle ausverkauft ;)

      Löschen
  13. Ich benutze sie NIE, nur Feuerzeuge und habe für die Sommerpost im Bastelladen nachgefragt :-)

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen